Wir zeigen dir unsere Heimat: Das Fichtelgebirge.

Willkommen in der Sammlung unserer Lieblingsorte im Fichtelgebirge – dem Fichtelguide. Der Grundgedanke: Seit knapp 30 Jahren leben wir im Fichtelgebirge. Und wir entdecken nach wie vor immer wieder neue wunderbare Orte. Grund genug, diese alle festzuhalten und mit anderen naturbegeisterten Menschen zu teilen. Im Fichtelgebirge gibt es zahlreiche Highlights wie Berge, Seen, Aktivitäten und viele weitere sehenswerte Dinge zu entdecken. Und genau diese zeigen wir nach und nach auf diesem Blog.

Wer sind wir überhaupt?

Wir sind ein junges und (manchmal dennoch) motiviertes Team. Geboren und aufgewachsen im Fichtelgebirge. Während viele Leute kommen und gehen, haben wir uns bisher wacker im Fichtelgebirge gehalten. Eine Großstadt hat zwar ihren eigenen Charme. Allerdings ist man am Ende immer froh, dann wieder zurück ins Fichtelgebirge zurückzukehren. Was von vielen jungen Menschen häufig abgelehnt wird, haben wir zu schätzen gelernt: Ruhe, Idylle und Natur. Vielleicht wollen wir mit diesem Blog auch etwas an dem Image vom Fichtelgebirge arbeiten. Denn wie sich herausstellen wird, ist das Fichtelgebirge alles andere als altbacken. In diesem Sinne wollen wir von Jung bis Alt einladen, sich an diesem herrlichen Ort aufzuhalten. Mit unseren besten Empfehlungen wird diese Zeit unvergesslich.

Die Autoren hinter dem Fichtelguide

Markus Thoma

Wenn man ihm begegnet, ist der Selber meistens mit seiner Kamera unterwegs. Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Seit seinem Mediendesign Studium im regionalen Münchberg lebt und arbeitet er als Fotograf. Wenn er nicht gerade seinen Fotografie Blog schreibt, begleitet er Brautpaare mit der Kamera oder fotografiert authentische Porträts. Außerdem hat er eine Vorliebe für harte Musik und gutes Essen.

Peter Rogler

Als rationaler Denker und studierter Maschinenbauer genießt er den entspannten Ausgleich, dem ihn die Natur im Fichtelgebirge bietet. In Selb verwurzelt arbeitet er seit dem Studium weiterhin in der Heimat. Wenn er nicht gerade auf seinem Mountainbike durch die heimischen Wälder des Fichtelgebirges fährt, findet man ihn wahrscheinlich beim Heben schwerer Gegenstände im Fitnessstudio.

Sabrina Schricker

Sabrina ist immer für jede Wanderung top motiviert. Sei es im Fichtelgebirge, oder auch an anderen Orten der Welt. Sie liebt es zu reisen, aber auch im Fichtelgebirge neue Orte zu entdecken. Die gebürtige Wunsiedlerin ist mittlerweile ebenfalls in Selb beheimatet und bringt sich hier mit viel Engagement in die Gestaltung der Region über den Jugendbeirat ein.